Willkommen bei Yoga Plus Regensburg

Yoga ist tiefe Atmung
Yoga ist Freude an bewusster Bewegung
Yoga ist nachhaltige Entspannung
Yoga enthüllt eine subtile, lebendige Kraft in Dir

Meine Kurse & Stunden finden zur Zeit nur ⇛ Online statt.

Im April gibt es zwei neue Hatha Yoga Kurse und zwei Yin Yoga & Ayurveda Workshops. Mehr Informationen, findest du ⇛ hier.

Die Hatha Yoga Kurse sind zertifiziert und eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist möglich.

Ich freue mich von Dir zu hören!

Yoga Plus Blog

Heute gibt es für dich eine Übung zum Thema Dankbarkeit.

Dankbarkeit

Dankbarkeit ist für mich das stärkste Gebet und eines der mächtigsten und heilsamsten Gefühle. Dankbarkeit ist kein Muss, ich möchte mich niemanden zum Dank verpflichten fühlen. Ich sehe dieses Gefühl als eine Möglichkeit, eine positive Grundeinstellung für meinen Alltag zu entwickeln.

Besonders kraftvoll finde ich diese Übung, wenn ich sie in den Morgenstunden übe. So kann ich bereits am Morgen meine Aufmerksamkeit in eine Richtung lenken, die mir einen positiven Ausblick auf den Tag gibt.

Was brauchst du für diese Übung?

  • 5 bis 10 min Zeit an einen ruhigen Ort
  • eine bequeme Sitzmöglichkeit
  • 3 tiefe Atemzüge

Nimm dir kleine und große Dinge!

Ihr ein Paar Beispiel für dich:

 „Ich bin dankbar fü den warmen Tee“

„Ich bin dankbar für meine aufgeräumte Wohnung“

„Ich bin dankbar für meinen Partner“

Wichtig ist, dass du dich bei dieser Übung tatsächlich in dieses Gefühl der Dankbarkeit begibst. Das beschleunigt dein Training und die Wirkung.

Heute gibt es für dich ein Rezept – Gebackene Rote Bete.

Gebackene Rote Bete mit Kürbiskernen

Zutaten:

  • 8 kleine rote Bete
  • 150g Hirse
  • 1 gehäufter EL getrockneter Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250g Mozzarella
  • 50g Kürbis – oder Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Rote Bete waschen und in Wasser 45-60 min (je nach Größe) weich garen. Hirse nach Packungsanweisung garen. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  2. Rote Bete abgießen, kurz abkühlen lassen. Mit Einmal-Handschuhen schälen. Mit einem Teelöffel aushöhlen.
  3. Hirse und Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen, in die Beten füllen. Mozzarella abtropfen lassen, in Streifen schneiden, auf den Beten verteilen. Kürbiskerne hacken und darüberstreuen. Würfeln. Ca. 15 Min hacken.

Guten Appetit!

Dauer: ca 50 Minuten

Heute gibt es für dich einen Yoga Flow aus meinem letzten Herbstkurs, für alle die bis zum nächsten Yoga Kurs zuhause üben möchten.

Beschreibung: